Critical Mass Hannover 26. August 2016

Wie üblich am letzten Freitag des Monats bietet sich eine gute Gelegenheit für eine bequeme Radtour mit reichlich Platz zum Pedalieren und zum Plaudern mit anderen! In Hannover kann man ja sonst oft nur hintereinander über schmale, bucklige Pisten holpern und muss aufpassen, nicht an einem Poller, Drängelgitter oder Falschparker hängen zu bleiben. Start: 18:30 Uhr am Klagesmarkt. Ende: Wenn niemand mehr vorneweg radelt 🙂

Advertisements

4 Gedanken zu “Critical Mass Hannover 26. August 2016

  1. Liebe Critical Mass Hannover! Ich habe vor 1 1/2 die Critical Mass in Lörrach mit initiiert – im 3-Länder-Eck CH-DE-FR. Ich bin mit meiner Familie von Leipzig nach Braunschweig geradelt und freue mich sehr, morgen ein Teil der kritischen Masse in Hannover sein zu dürfen. Quasi ein solidarischer Beitrag für ein nachhaltigen Miteinander in ganz Deutschland für eine bessere Fahrradinfrastruktur! Daniel

  2. Mehr Radler „aufwecken“ … einige haben wie ich in letzter Zeit Infos über die Stadtteil-Nachbarschaftsinitiative „nebenan.de“ bekommen. Wer dort mitmacht, könnte mit einem einfachen Veranstaltungs-Beitrag zu jeder critical-mass-Fahrt einladen. Das spricht sich rum und wir werden mehr und mehr. Wer die Idee gut findet …. los gehts!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s