Fast 100 – ein Rekord-Oktober

Am 30. Oktober brachten 96 Mitradelnde der Critical Mass Licht ins herbstliche Hannover! Danke an den netten Busfahrer der üstra, der uns den Weg nach Linden freigemacht hat. Sonst stünde die Critical Mass wegen einer nicht auf Radfahrer reagierenden Induktionsschleife immer noch an einer dauerroten Linksabbieger-Ampel 🙂

Im September hatte übrigens jemand sein Fahrrad auf die Kontaktschleife gelegt und die Ampel damit zum Umschalten gebracht. Radfahrer brauchen halt Phantasie im vor allem autogerechten Hannover.

streetarthannover Bild: Street Art Hannover, https://twitter.com/StreetArtHnnvr

Advertisements

2 Gedanken zu “Fast 100 – ein Rekord-Oktober

  1. Es ist ja auch vollkommen O.K. eine links abbiege Spur auf der Fahrbahn zu nutzen auch wenn ein benutzungspflichtiger Radweg vorhanden ist.
    Leider sind an ganz vielen Kreuzungen mit Kontaktschleifen im Boden diese nicht auf Fahrräder eingestellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s