Städte brauchen Straßen für Menschen statt für Autos

Wien zeigt, wie es geht: Solche wunderbaren Animationen sollte es eines Tages von Straßen in Hannover geben. http://www.vienncouver.com/2015/10/transforming-a-street-before-after-images-of-viennas-mariahilferstrasse/

Geeignete Kandidatinnen sind zum Beispiel: Lavesstraße, Schmiedestraße, Goethestraße/Goseriede, Kurt-Schumacher-Straße. Überall dort wird Hannover in absehbarer Zeit viel Geld in Umbauten investieren. Hoffentlich auf die richtige, menschengerechte Weise!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s